Informationen

Fahnenweihschiessen 2021

05.06.2021 – Nachdem der erste Anlauf für eine Durchführung des Anlasses in diesem Jahr infolge der anhaltenden COVID19-Restriktionen gescheitert ist, ist das OK des Fahnenweihschiessens 2021 nun sehr zuversichtlich, das Schützenfest Ende August/Anfangs September durchführen zu können. Alle Zeichen deuten im Moment daraufhin und die Arbeiten im OK wurden wieder aufgenommen.

Fahnenweihschiessen verschoben

Schon seit längerer Zeit beobachtet das OK die Situation bezüglich Entwicklung der Fallzahlen hinsichtlich COVID-19 und ebenso diejenige im Schiesssport. Nachdem nun zwar etliche Lockerungen stattgefunden haben, die Fallzahlen derzeit aber wieder deutlich ansteigen, wird der Entscheid, welcher das OK des Fahnenweihschiessens heute am 2. Juli 2020 an der OK-Sitzung gefällt hat, zweifelsohne bekräftigt.

Start Schiessbetrieb 2020

In dieser Woche haben sowohl eine weitere Sitzung des SSG-Vorstandes sowie eine Standkommissionssitzung stattgefunden. Wie im angekündigt, wurde nun aufgrund der vom Bundesrat beschlossenen weiteren Lockerungen und des überarbeiteten Schutzkonzeptes vom SSV beschlossen, den 300 m-Schiessbetrieb im Bunihus konkret zu starten.

Nach oben scrollen